Wir streben nicht den Leistungs-oder Turniersport an, sondern wollen unter Anderem mit unserem Reitverein den Einstieg für die Kinder und Jugendlichen in den Reitsport ermöglichen.

Wir möchten das Verantwortungsgefühl zum Individuum Pferd, das Teamgefühl untereinander und die Freude und den Spaß der Bewegung an der frischen Luft, sowie den Umgang mit Tieren fordern und fördern.

Leider wird in unserer Zeit den Kindern oftmals nicht genug Bewegung, Verantwortungsbewusstsein  und Eigenkreativität Raum gelassen.

Mit unserer Vereinsbildung hoffen wir die Möglichkeit geschaffen zu haben, Kinder und Jugendliche auch ein Stück weit positiv für ihr weiteres Leben unterstützen zu können.

Ein gemeinnütziger Verein macht keinen Gewinn, ebenso arbeiten die fleißigen Helfer mit unterschiedlichsten Qualifikationen und Ausbildungen auch gemeinnützig, um die Kinder- und Jugendförderung nicht in den Hintergrund fallen zu lassen.

Und, was gibt es für ein besseres Gefühl für ein Kind, sich bestätigt, aufgenommen und glücklich zu fühlen?



Für 2023 planen wir die Durchführung des Longierabzeichens.

Interessenten melden sich bitte via E Mail über das Kontaktformular.



Erste Hilfe Kurse für Kinder und Erwachsene



Reitabzeichenkurs 2022

In den Herbstferien fanden bei uns wieder Reitabzeichenlehrgänge mit anschließender Prüfung statt.

 

Wir können allen Teilnehmern unseres Lehrgangs recht herzlich zur bestandenen Prüfung  gratulieren! 


Ein besonderer Dank geht an eines der aktivsten Mitglieder unseres Reitvereins, Frau Bals,

die mit ihrer Ausbildung als Pädagogin und ihrer beruflichen Tätigkeit als Lehrerin, die  theoretischen Grundkenntnisse auf hervorragende Weise zu übermitteln wusste.

 

 

Vielen Dank für die herausragende Vorbereitung und Unterstützung zur Durchführung dieses Reitabzeichenkurses!